ERP-tool iX

Bleiben Sie flexibel.

Sie haben ein Unternehmen und müssen täglich zeitraubend Datenmengen in Ihre kaufmännische Software manuell eingeben?

Das ERP-tool iX hilft Ihnen dabei, die oft aufwändige Arbeit des Imports/Exports der Daten zu automatisieren.

Das ERP Tool-iX exportiert oder importiert unkompliziert Datenmengen wie Vorgangs- und Artikeldaten aus der kaufmännischen Software büro+ und ERP-complete von microtech. Mit dem ERP-tool iX konfigurieren Sie Ihre Prozesse einmalig und diese laufen dann zukünftig automatisiert und zeitgesteuert ab. Dadurch wird der Import/Export Vorgang erheblich beschleunigt und Sie haben mehr Zeit fürs Wesentliche.

Mit seinen umfangreichen Möglichkeiten des Im- und Exports von Datenmengen spart das ERP-tool iX Ihnen als Unternehmer Zeit, Geld und Nerven.

ERP-tool-Grafik

Dabei ist es egal, ob Sie regelmäßig Preislisten einlesen, Bestellungen aus angeschlossenen Onlinesystemen übernehmen oder Versanddaten mit der Warenwirtschaft abgleichen möchten. Das ERP-tool iX ist flexibel einsetzbar und kann Ihnen die Arbeit in vielen Bereichen der Warenwirtschaft erleichtern:

  • Automatisierter Online-Shop
    Mit dem ERP-tool iX  können Auftragsdaten aus Online-Shops, wie etwa Rechnungs- und Lieferanschrift sowie Vorgänge mit den bestellten Warenpositionen, automatisch und zeitgesteuert direkt in die Datenbank von büro+ übernommen werden. Ebenso können Amazonbestellungen mit dem ERP-Tool iX bearbeitet werden.

  • Zeitgesteuertes Lager
    Versand: Die Paketdaten werden mit dem ERP-Tool iX automatisch an die internen
    Schnittstellen der Logistikdienstleister gesendet. Danach können die Versandaufkleber
    mit den kompletten Daten ausgedruckt werden.

    Warenannahme: Im Zusammenspiel mit drahtlosen Geräten zur mobilen Datenerfassung
    (MDE) kann das ERP-Tool iX im Lager eingesetzt werden. Die Geräte
    können die Barcodes auf den Waren lesen und weiter verarbeiten. Nach dem
    Scanprozess werden die von den MDE-Geräten erfassten Daten automatisch vom
    ERP-Tool iX aus einem Tauschverzeichnis ausgelesen und in büro+ importiert. Das
    spart besonders bei der Inventur viel Zeit und Geld.

  • Komfortabler Einkauf
    Ihr Lieferant gibt Ihnen die Möglichkeit, Preislisten oder Artikelinformationen als .csv-Datei oder gepackt von einem FTP-Server zu laden? Hierzu können Sie das ERP-Tool ideal einsetzen. Auch Kunden des MarketViewers von ITscope können die persönlich für Sie generierten Artikellisten einlesen.

Testen Sie gleich die kostenfreie Demoversion (30 Tage lauffähig) und lassen Sie sich von der Flexibilität dieser Lösung überzeugen!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!


Wir sind ausgezeichnet!

Zertifikat-Innovationspreis2014